Maklerbüro für Gewerbeimmobilien




   Ref.:   
call me!
linkedin
facebook
twitter

    Teneriffa Unternehmen » Nützliche Informationen » Startseite für Käufer
Aktualisiert: 06-11-2009

Startseite für Käufer

Ein Großteil der kleinen Unternehmen, die auf Teneriffa zum Verkauf stehen, gehören der Gastronomie- und Unterhaltungsbranche an und sind auf das Geschäft mit ausländischen Touristen ausgelegt. Ein breites Spektrum verschiedener Etablissements wie Bars, Cafés, Restaurants, Pubs, Nachtclubs und Diskos wurden auf der beliebten Ferieninsel Teneriffa erprobt und haben sich bewährt. Aber auch Dienstleistungen im Bereich der Immobilien- und Gewerbeverkäufe, der Immobilienvermietung und -verwaltung sowie professionelle Dienstleistungen und spezialisierte Handwerker werden stark nachgefragt. Viele der Unternehmen auf Teneriffa werden mit Erfolg von ausländischen Inhabern geführt, sodass auf der Insel durch den Mix der Kulturen und Nationalitäten eine sehr kosmopolitische Atmosphäre herrscht. Diese Tatsache und das angenehme Klima sind vielleicht die Hauptgründe dafür, dass Millionen Touristen immer wieder kommen, und auch dass so viele Ausländer sich hier ein neues Leben aufbauen, indem sie entweder ein bestehendes ortsansässiges Gewerbe kaufen oder ein eigenes Unternehmen gründen.
Wie in jedem Land gibt es auch hier besondere örtliche Bestimmungen im Bezug auf den Erwerb von Immobilien/Unternehmen und die Neugründung von Unternehmen. Teneriffa gehört als größte der Kanarischen Inseln zum spanischen Staatsgebiet und damit zur Europäischen Union und untersteht deren gesetzlichen und verwaltungstechnischen Bestimmungen. Darüber hinaus bieten sich auf den Kanarischen Inseln verschiedene Möglichkeiten zur Steuerersparnis und Steuerstundung, die für potenzielle Investoren in Unternehmen auf Teneriffa von Interesse sein könnten. Damit Ihre neue Geschäftstätigkeit von Anfang an Erfolg hat, ist es unbedingt zu empfehlen, die Dienste von ortsansässigen Fachleuten und Experten auf den entsprechenden Gebieten in Anspruch zu nehmen. Sie können Ihre Interessen vertreten und Ihnen mit wertvollem Rat zur Seite stehen. Ganz gleich, ob Sie ein ortsansässiges Gewerbe kaufen oder eine neue Geschäftstätigkeit aufnehmen möchten – mit der Hilfe folgender Fachleute werden Sie schneller ans Ziel gelangen und Ihre Nerven schonen:

  • Ein Gewerbemakler aus Teneriffa, der eine große Auswahl an zum Verkauf stehenden Unternehmen im Angebot hat und unter Berücksichtigung Ihrer Bedürfnisse dasjenige finden wird, das Ihren kurz- und langfristigen Unternehmenszielen am besten gerecht wird. Ihr Makler kennt die örtlichen Besonderheiten, führt Sie durch alle nötigen Schritte der Abwicklung des Gewerbekaufs und kann Sie mit anderen ortsansässigen Fachleuten bekannt machen, die Ihnen beim erfolgreichen Abschluss des Kaufs bzw. beim Aufbau Ihres neuen Unternehmens auf Teneriffa helfen. Ihr Gewerbemakler aus Teneriffa wird wohl Ihr erster Ansprechpartner sein, noch bevor Sie nach Teneriffa kommen, und er wird Ihnen während der gesamten Kaufabwicklung und teilweise auch noch während der Anlaufphase des Unternehmens beratend zur Seite stehen. Daher ist es wichtig, dass Sie mit Ihrer Wahl hundertprozentig zufrieden sind. Vergewissern Sie sich, dass der Gewerbemakler, den Sie gewählt haben, Ihre Bedürfnisse versteht und Ihnen das gewünschte Maß an Service und Kundenorientierung bieten kann.
  • Ein Rechtsanwalt aus Teneriffa, der Sie als Volljurist berät und rechtsverbindliche Verträge ausarbeitet, wobei er in Ihrem Auftrag handelt und Ihre Interessen vertritt. Rechtsanwälte sind durch eine umfassende Berufshaftpflichtversicherung abgesichert und fungieren daher bei der Abwicklung von Immobilien- und Gewerbeverkäufen häufig als Treuhänder. Wir empfehlen, unbedingt die Dienste eines ortsansässigen Rechtsanwalts in Anspruch zu nehmen, der mit den besonderen Wirtschaftsbestimmungen und mit den rechtlichen Formalitäten vertraut ist. Aufgrund seiner Erfahrung und jahrelangen Praxis kann er Sie im Bezug auf verschiedene Szenarien beraten und vor unerwünschten Konsequenzen bewahren.
  • Ein „Gestor“ aus Teneriffa, der über eine berufliche Qualifikation in den Bereichen Verwaltung, Steuer- und Arbeitsrecht sowie Buchhaltung verfügt, die für Ihr Unternehmen auf Teneriffa relevant sind. Der „Gestor“ ist ein Experte auf dem Gebiet der spanischen Bürokratie und somit in der Lage, die Büroarbeit Ihres Unternehmens auf Teneriffa effizient zu erledigen, Ihnen Gewerbekonzessionen und andere Lizenzen zu beschaffen und sich um Ihre Buchhaltung und Steuererklärung zu kümmern. Wenn Sie einen „Gestor“ aus Teneriffa mit der Erledigung der oben genannten Aufgaben betrauen, sparen Sie viel wertvolle Zeit und vermeiden potenzielle Probleme im Umgang mit der spanischen Bürokratie. Ein guter „Gestor“ fungiert als Ihr Steuerberater und Buchhalter und ist damit in jeder Entwicklungsphase Ihres Unternehmens auf Teneriffa von unschätzbarerer Bedeutung. Lassen Sie sich daher etwas Zeit bei der Auswahl, informieren Sie sich und holen Sie Empfehlungen ein, um einen „Gestor“ zu finden, dem Sie vertrauen können.

FRINA Tenerife als Ihr Gewerbemakler bietet Ihnen professionellen und kundenorientierten Dienstleistungen. Wir berücksichtigen Ihre individuellen Bedürfnisse und sind so in der Lage, das Gewerbeobjekt auf Teneriffa zu finden, das am besten zu Ihnen passt. Wir begleiten Sie während der gesamten Abwicklung des Gewerbekaufs, machen Sie auf Wunsch mit ortsansässigen Fachleuten bekannt und unterstützen Sie wenn nötig auch noch während der Anlaufphase Ihres neuen Unternehmens auf Teneriffa.
 


Stichwortssuche:
Teneriffa
Unternehmen
Unternehmen kaufen

verwandte Artikel:
Formen des Unternehmenskaufs
Rechts- und Gesellschaftsformen
Wählen Sie Ihr Teneriffa Unternehmen
7 Schritte zum Geschäftskauf auf Teneriffa
Profitieren Sie vom Teneriffa Golf-Tourismus
Kauf eines bestehenden Geschäftes oder Neugründung
Geschäftskauf oder Immobilienkauf - die richtige Reihenfolge
Was ist das Teneriffa Geschäft wert
Geschäftsgenehmigungen auf Teneriffa