Maklerbüro für Gewerbeimmobilien




   Ref.:   
call me!
linkedin
facebook
twitter

    Teneriffa Unternehmen » Nützliche Informationen » Teneriffa Unternehmen kaufen » Profitieren Sie vom Teneriffa Golf-Tourismus
Aktualisiert: 23-09-2010

Profitieren Sie vom Teneriffa Golf-Tourismus

 

Wenn Sie einen Riecher für gute Geschäfte haben, werden Sie im Wechsel der Tourismus-Trends neue Geschäftsgelegenheiten auf Teneriffa sehen. Wahrscheinlich wissen Sie bereits, dass Golfspieler den lukrativsten Sektor des Tourismusmarkts darstellen, und die gute Nachricht besteht darin, dass ihre Zahl wächst.

 

Traditionell werden viele Geschäfte auf den Fairways abgeschlossen und die Golfspieler sind über die Golf-Clubs gut vernetzt. Sicherlich ist diese Sportart eine der teuersten, was für viele ein natürliches Hindernis darstellt. Golfspieler sind gewöhnlich über 50, in jenem Lebensabschnitt, in dem sie den finanziellen Druck des Familienunterhalts hinter sich gebracht haben. Kurz gesagt Golfspieler haben Geld, welches sie im Urlaub ausgeben.

 

Aber es wird noch besser, mit einer Aufenthaltsdauer von durchschnittlich 12 Tagen gehören die Golfspieler zu jenen Urlaubern die am längsten auf Teneriffa bleiben . Ihre Zahl wächst trotz der Rezession. Letztes Jahr haben etwa 180.000 Golfspieler Teneriffa von auswärts besucht und hierzu kommen noch die Golfspieler vom spanischen Festland. Golfspieler sind ein gutes Geschäft!

 

Viele dieser Golfspieler haben sich Wohneigentum auf der Insel gekauft, hauptsächlich in den Gebieten Golf del Sur, Amarilla Golf und Costa Adeje. Sie kommen regelmässig auf die Insel zurück und vermieten ihre Häuser an andere Golfspieler. Weitere 32% der Golfspieler verbringen ihren Urlaub in Hotels (selbstverständlich, vier Sterne und höher).

 

Bars und Restaurants in der Nähe von Golfplätzen florieren auf Teneriffa, weil es hier jeden Winter boomt. Diese Geschäfte neigen zu weniger dicht besetzten Standorten, wo die Konkurrenz niedrig ist und Dauerbeziehungen mit den immer wiederkehrenden Golfspielern aufgebaut werden können. Einige der lukrativsten Bars auf Teneriffa, die zum Verkauf stehen liegen um die Golfplätze herum.

 

Golfspieler sind die perfekten Geschäftskunden. Sie geben Geld aus, sie geben gute Trinkgelder und machen keinen Lärm. Golfspieler sprühen gewöhnlich keine Graffitis in Ihren Toiletten, raufen nicht in Ihrer Bar und zerschlagen Ihre Möbel nicht. Das Schlimmste, was sich Golfspieler allenfalls leisten, ist ein Kniff in den Po der Kellnerin.

 

Wenn Sie ein zum Verkauf stehenden Geschäft auf Teneriffa suchen, wären Sie gut beraten die Bars und Restaurants in der Nähe von Golfplätzen in Betracht zu ziehen. Vielleicht haben Sie davon geträumt eine Bar am Strand zu betreiben, aber für den Rückfluss der Investitionen und für ein stressfreies Leben gibt es nicht vieles, was eine Bar neben einem Golfplatz auf Teneriffa übertreffen könnte.
 


Stichwortssuche:
Teneriffa
Unternehmen
Unternehmen kaufen

verwandte Artikel:
Startseite für Käufer
Formen des Unternehmenskaufs
Rechts- und Gesellschaftsformen
Wählen Sie Ihr Teneriffa Unternehmen
7 Schritte zum Geschäftskauf auf Teneriffa
Kauf eines bestehenden Geschäftes oder Neugründung
Geschäftskauf oder Immobilienkauf - die richtige Reihenfolge
Was ist das Teneriffa Geschäft wert
Geschäftsgenehmigungen auf Teneriffa